Vor ein paar Tagen hat sich unsere Auszubildende Kristina Kemsies, welche am Azubi-X-Chang(c)e Programm teilnimmt, zurückgemeldet. Sie berichtet von ihren ersten Erfahrungen und Erlebnissen in Salzburg.

Wie Sie uns erzählt, hat sie sich bei der Spedition Lagermax in Salzburg schnell und vor allem gut eingelebt. Kristina konnte das Unternehmen bereits sehr gut kennenlernen, da sie von unseren Kollegen in Salzburg durch das Unternehmen geführt wurde und somit jede Abteilung sehen konnte. Neben ihren täglichen Beschäftigungen bei Lagermax, erlebte Kristina bisher bereits den einen oder anderen Ausflug.

Beispielsweise bestieg sie an einem Tag den Gaisberg und hatte einen wundervollen Überblick über ganz Salzburg. Außerdem besuchte sie den Mirabellgarten. Der Mirabellgarten ist die Gartenanlage des Schlosses Mirabell. Ein Teil der Gartenanlage bildet der so genannte Zwergelgarten, in dem sich ursprünglich 28 Zwerge, aus Unterbergs Marmor, befunden haben. Diese Zwerge hat Kristina mit großer Freude besucht. Des Weiteren befindet sich im Mirabellgarten ein Wunschbrunnen. Wirft man eine Münze hinein, darf man sich etwas wünschen.

In diesem Sinne wünschen wir Kristina weiterhin ganz viel Spaß und freuen uns auf neue Nachrichten aus Salzburg!